Lackmann Karriere: Alle Möglichkeiten im
Zukunftsmarkt Energie

Zurück zu den Stellenangeboten

Leiter Shared-Services Energieversorgung (m/w/d) in Münster

Wir digitalisieren Energie.

Als Familienunternehmen verbinden wir erfolgreich Tradition und Innovation. Lackmann ist einer der führenden Anbieter im Bereich Messtechnik und Messdaten für Energieversorgungsunternehmen. Unser Produkt- und Leistungsportfolio bietet individuelle Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Smart Meterings; von der Hardware und Services wie Montage und Zählerprüfstelle über individuelle Kundenlösungen bis hin zu ganzheitlichen Prozess- und Softwarelösungen. Unsere Mitarbeiter bringen sich entlang der gesamten Prozesskette eines Roll-Outs mit Erfahrung und Engagement ein. Mit Blick in die Zukunft benötigen wir personelle Verstärkung!

Unterstützen Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin als

Leiter Shared-Services Energieversorgung (m/w/d) /
in Münster

  

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Sie managen den operativen Messstellenbetrieb im Auftrag unserer Kunden.
  • Sie verantworten diverse IT-Applikationen im Energiesektor.
  • Sie führen Ihr Team und bauen den Shared-Service-Bereich weiter auf.
  • Durch Sie erfolgt die Sicherstellung stabiler Prozesse durch geeignete KPI-Steuerung.
  • Konzeptionieren Sie BPO-Modelle und setzen diese um.
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert mit übergreifenden Teams und externen Dienstleistern zusammen.

Was bringen Sie mit?

  • Fachwissen in den gewünschten Themengebieten – Sie bringen ein Studium im Bereich Ingenieurwesen / Informationstechnologie oder eine vergleichbare Qualifikation mit.
  • Erfahrungen im Energiesektor / Messstellenbetrieb – Für uns wünschenswert.
  • Kunden- und Serviceorientierung – Sie erfassen Vorstellungen sowie Anforderungen von Kunden systematisch und setzen diese dienstleistungsorientiert um.
  • Kompetenz in der Mitarbeiterführung, Motivation und Entwicklung – Sie verstehen sich in der Führung eines Teams; können sich, das Team sowie die Arbeitsergebnisse reflektieren und den Bereich zu sehr guten Ergebnissen führen.
  • Hohe Prozess-, Automatisierungs- und IT-Systemaffinität – Sie begeistern sich für automatische Prozessabläufe und IT-Systeme haben Ihre Leidenschaft geweckt?
  • Gestaltungswille, Zuverlässigkeit und Problemlösekompetenz – Durch ganzheitliches Denken entwickeln Sie innovative Lösungsansätze und gestalten darüber verantwortungsvoll Prozesse und setzen diese zuverlässig um.
  • Sprachkompetenz – Sie überzeugen mit gutem Deutsch in Wort und Schrift.

 

Jede*r Mitarbeiter*in leistet Großes, dafür möchten wir uns bedanken und bieten

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem modernen Bürogebäude.
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem mittelständischen Familienunternehmen – Wir fördern gemeinsame Pausenzeiten für ein offenes und gutes Betriebsklima als wichtigen Baustein für unseren Erfolg!
  • eine branchenübliche und attraktive Vergütung sowie vermögenswirksame Leistung und betriebliche Altersvorsorge.
  • eine Kernarbeitszeit, die so eingerichtet ist, dass Sie bereits am frühen Freitagnachmittag ins Wochenende starten können.
  • einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden Unternehmen mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • gemeinsame Firmen- und Team-Events.

Haben wir Ihre Leidenschaft geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt und machen uns neugierig auf sich! Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail, an Frau Wagemann unter  bewerbung@lackmann.de .

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und eines frühestmöglichen Eintrittstermins) als PDF-Datei (max. 4 MB).