CLS-Workshop (September 2020)

Donnerstag, 24.09.2020
Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an alle Mitarbeiter, welche Interesse an Mehrwert-Anwendungen rund um das Smart-Meter-Gateway haben. Über die CLS-Schnittstelle sollen Themenfelder wie Smart-Grids, dezentrale Erzeugung oder Smart-Building abgebildet werden. Die Möglichkeiten könnten vielfältiger nicht sein.

Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen notwendig.

Inhalt
  • Einführung CLS
    • Definitionen Begriffe und Bestandteile
    • Technologie kurz erklärt
  • Statusbericht aus den Gremien und Taskforces
  • Vorstellung Themenfelder
  • Diskussion Anwendungsgebiete
  • Praxis: Nutzung CLS-Kanal
Leistungen

Zusammenfassung aktueller Status aus den Verschiedenen Gremien zum Smart Meter Roll-Out und der Nutzung des CLS-Kanals. Vorstellung der Themenfelder zur Gateway Standardisierung. Offene Diskussion zu den Anwendungsgebieten, gefolgt von einem Praxisteil CLS-Anbindung.

 

Die Kosten für die Schulungen betragen:

750,00 € je 1. Teilnehmer bzw. 1. Schulungstag

700,00 € je 2. Teilnehmer bzw. 2. Schulungstage

650,00 € je 3. Teilnehmer bzw. 3. Schulungstage

(rein netto, zzgl. der zurzeit gültigen Mehrwertsteuer)

Dauer
1 Tag
Hiermit melden wir folgende Personen zu der Schulung an:
Postanschrift
Hotelreservierung
Bemerkungen